3 Musketiere

3M-Quadrat-kleiner

3 Musketiere

Tickets:

Tickets

3 Musketiere – Clingenburg – MainMusical – Tickets ab 26,90€

DATUM

UHRZEIT

PREIS

Freitag, 14.07.2023

19:30 Uhr

ab 26,90 €

Samstag, 15.07.2023

19:30 Uhr

ab 26,90 €

Sonntag, 16.07.2023

19:30 Uhr

ab 26,90 €

Donnerstag, 20.07.2023

19:30 Uhr

ab 26,90 €

Freitag, 21.07.2023

19:30 Uhr

ab 26,90 €

Samstag, 22.07.2023

19:30 Uhr

ab 26,90 €

Sonntag, 23.07.2023

19:30 Uhr

ab 26,90 €

Donnerstag, 27.07.2023

19:30 Uhr

ab 26,90 €

Freitag, 28.07.2023

19:30 Uhr

ab 26,90 €

Samstag, 29.07.2023

19:30 Uhr

ab 26,90 €

Sonntag, 30.07.2023

19:30 Uhr

ab 26,90 €

Donnerstag, 03.08.2023

19:30 Uhr

ab 26,90 €

Freitag, 04.08.2023

19:30 Uhr

ab 26,90 €

Samstag, 05.08.2023

19:30 Uhr

ab 26,90 €

Informationen

Informationen

Kurzinformationen zur Veranstaltung

Aufführungstermine

14.07. – 05-08.23

Aufführungsbeginn

19:30 Uhr

Einlass

1,5h vor Showbeginn

18:00 Uhr

Hygieneschutzregeln

Unsere Veranstaltungen finden gemäß der aktuell geltenden Infektionsschutzverordnung statt. Bitte informieren Sie sich kurz vor unserer Veranstaltung über die geltenden Einschränkungen und Richtlinien bedingt durch die Covid-19 Pandemie.

Plakat_CMYK_3Mrot

Inszenierung

Inszenierung

3 Musketiere von Rob und Ferdi Bolland

Frankreich im 17. Jahrhundert zur Zeit Ludwigs XIII.: Der junge D’Artagnan macht sich aus seiner südfranzösischen Heimat auf nach Paris, um sich, wie einst sein Vater, den Musketieren, der Leibgarde des Königs, anzuschließen. Dort angekommen trifft er nicht nur auf die drei Musketiere Aramis, Athos und Porthos, sondern auch auf die junge, zielstrebige Constance, die sein Herz im Sturm erobert.
Vor dem Hintergrund eines drohenden Krieges zwischen England und Frankreich gerät D’Artagnan immer mehr in die intriganten Machenschaften von Kardinal Richelieu, der als allmächtiger Mann im Staat die Macht an sich reißen will und dabei Unterstützung von Milady de Winter erhält, die ihre ganz eigenen Ziele verfolgt. Ob es d’Artagnan und seinen Verbündeten dennoch gelingt, Richelieu dingfest zu machen?
Die Vorlage für die spannende Geschichte um Freundschaft, Macht, Intrigen und leidenschaftliche Liebe bot der gleichnamige Roman von Alexandre Dumas, der im Jahr 1844 als Fortsetzungsroman in einer französischen Zeitschrift erschien. Die beiden Brüder Rob und Ferdi Bolland, die in den 1980er Jahren bereits als Komponisten für Falco (»Rock Me Amadeus«) Erfolge gefeiert hatten, schrieben für das 2003 in den Niederlanden uraufgeführte Musical eine ebenso rockige wie gefühlvolle, balladenhafte Musik, die mitreißt und unter die Haut geht.

Anfahrt

Anfahrt

Clingenburg Ruine, 63911 Klingenberg

Die Clingenburg ist nicht direkt mit dem Auto anfahrbar.

Ist ein Besuch des Restaurants Burgterasse vor der Vorstellung geplant, so sind die Sonderinformation für Gäste des Restaurants gültig, um einen reservierten Parkplatz zu sichern.

Sonderinformation für Gäste des Restaurants

 

Ein Shuttlebus vom Weinfestplatz Klingenbergs (Stadtmitte) wird eingerichtet. Eine Abfahrt ist möglich von 17:45 bis 19:15. Eine Rückfahrt zum Weinfestplatz nach der Vorstellung ist mit dem Busticket bis 24 Uhr möglich.